Das neue Pharma-Start-Up Blue überzeugt bereits jetzt schon mehr als 2.500 Apotheken mit ihrem Service

Nach über 5,5 Millionen verkauften Immunkarten® in über 10.000 Apotheken deutschlandweit startet Tamim Al-Marie sein zweites Pharma-Start-Up Blue. Blue schafft Services und Produkte, die sich einfach und unkompliziert in den Apothekenalltag integrieren lassen und Kund:innen nachhaltig für die Apotheke vor Ort begeistern.

„Wir freuen uns sehr, dass der neue Service von Blue so gut angenommen wurde und jetzt schon mehr als 2.500 Apotheken unsere Dienstleistungen nutzen – Tendenz steigend. Unsere Erfahrungen mit der Immunkarte® und den Apotheken vor Ort haben uns gezeigt, dass Apotheken – entgegen aller Gerüchte – auf dem Weg in die Digitalisierung und mitten in der Transformation sind. Wir möchten sie dabei unterstützen und sind daher besonders glücklich, dass dies auch von den Apotheken so gut angenommen wird,“ so Tamim Al-Marie. Mit seinem ersten Start-Up der Immunkarte®, dem digitalen Impfzertifikat im Scheckkartenformat, hat Tamim Al-Marie nicht nur eine innovative und erfolgreiche Geschäftsidee gehabt, sondern auch gezeigt, wie eine gute Zusammenarbeit mit den Apotheken vor Ort funktioniert. Nachdem in kürzester Zeit über 10.000 Apotheken deutschlandweit mit der Immunkarte® kooperiert haben, möchte Tamim Al-Marie diese Zusammenarbeit weiter ausbauen und präsentiert mit Blue den neuen und starken Partner für die Apotheke vor Ort. Als ersten Service bietet Blue den Apotheken vor Ort ein eigenes Loyalty-Programm: Es wird aus verschiedenen Bestandteilen bestehen; den Start macht das eCouponing.

„Mit Couponing hat die Apotheke vor Ort eine faire Chance gegen ausländische Versender und ganz neue Möglichkeiten der Kundenbindung aber auch der Neukundengewinnung. Dank elektronischem Clearing über NGDA Schnittstelle wird Couponing so einfach wie noch nie,“ so Tamim Al Marie, Gründer von Blue. „Kosten entstehen den Apotheken erst bei der Nutzung der Produkte durch den Endverbraucher. Unsere Philosophie ist simpel: Gezahlt wird nur, wenn der Service funktioniert. Funktionieren bedeutet für uns, dass die Kund:innen den Service annehmen und gerne nutzen. So profitieren die Apotheken vor Ort durch die einfache Handhabung sowie das faire Angebot und Kunden:innen können sich über tolle Rabatte freuen.“

Tamim Al-Marie, Jahrgang 1995, ist seit Januar 2021 frisch approbierter Apotheker und seit dem 01. Februar Gründer und Geschäftsführer des Start-ups Immunkarte®. Zusammen mit seinem Team aus Softwarentwickler:innen und Pharmazeut:innen geht er nun den nächsten Schritt und gründet im Juni 2022 sein neues Start-Up Blue. Blue bietet Services und Produkte, die sich einfach und ohne großen Mehraufwand in den Apothekenalltag integrieren lassen und Kund:innen nachhaltig für die Apotheke vor Ort begeistern.

hfs/re/ots/dpa/tt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner