DCF Verlag veranstaltet die erste GEWINNERnacht am 4. März

Der DCF Verlag, ein Medienhaus mit Fokus auf Consulting und Beratung veranstaltet am 4. März die erste GEWINNERnacht im Kurfürstlichen Schloss in Mainz. Sieben der gefragtesten Speaker der deutschen Coaching- und Beraterbranche werden ihre Expertise teilen und Auskunft über die neuesten Trends im Marketing, E-Commerce, Unternehmensführung und Mitarbeitergewinnung geben. Außerdem gibt es die Möglichkeit des Austauschs mit den erfolgreichsten Unternehmern Deutschlands. Nach bereits 12 Stunden konnte das Event bereits alle Tickets verkaufen und ist somit ausgebucht.

Veranstalter Ruben Schäfer: „Das exklusive Event lädt alle Unternehmer ein, die im Jahr 2022 noch erfolgreicher werden möchten und von der Chance profitieren wollen, mit den anderen Teilnehmern Kontakte zu knüpfen. Ich freue mich besonders auf die Inspiration und die frischen Gedanken, die sich in den Gesprächen entwickeln werden und den Teilnehmern Potenzial zur Weiterentwicklung mit auf den Weg geben.

Das Event wird in vier Blöcke eingeteilt: Um 17 Uhr beginnt die Veranstaltung mit dem Einlass und einem Sektempfang, der Anlass zum geselligen Kennenlernen und Netzwerken geben wird. Anschließend wird der Gastgeber Ruben Schäfer seine Gäste begrüßen und die Nacht einleiten. Im Anschluss werden die ersten vier Redner Andreas Baulig, Jonas Eisert, Nicklas Spelmeyer und Maximilian Wolf über die Themen Skalierung, Online-Marketing, E-Commerce und Immobilien sprechen.

Unterbrochen wird die erste Hälfte des Events von einer kleinen Pause mit Catering. Darauf folgend wird die nächste Hälfte des Abends mit den Vorträgen der Schlussredner Isa Ulubaev, Markus Baulig und Raoul Plickat eingeleitet. Sie werden über die Themen Mindset, erfolgreiches Unternehmertum und die Zukunft des Online-Marketings und des digitalen Verkaufens sprechen. Das Programm endet mit einer offenen Panel-Diskussion aller Redner, in der alle Gäste die Möglichkeit erhalten, ihre Fragen zu stellen und ins Gespräch zu treten. Anschließend wird der Abend ausgeklungen und alle Teilnehmer haben die Zeit, sich miteinander auszutauschen.

„Diese einzigartige Chance, mit verschiedenen Experten zu netzwerken und neue Kontakte zu knüpfen, macht das Event exklusiv. Außerdem werden die Teilnehmer Einsicht in ein branchenübergreifendes Know-how erhalten und praxiserprobte Strategien für Marketing, Vertrieb und Unternehmensführung kennenlernen, die die Redner und Experten preisgeben werden. Daher richtet sich das Event vor allem an Unternehmer, die im Jahr 2022 noch weiter skalieren und ihr Wissen erweitern wollen“, sagt Ruben Schäfer.

Über den DCF Verlag:

Der Deutsche Coaching Fachverlag setzt Coaches, Berater, Trainer und Experten in Szene und verleiht ihnen Expertenstatus – in Print oder digital. Er umfasst ein Kontakt-Netzwerk von über 2000 Journalisten der relevantesten Fach- und Leitmedien in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.

hfs/re/ots/tt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner