#GemeinsamStärker geht es in 2022 weiter: Procter & Gamble führt erfolgreiche Initiative für das Gemeinwohl mit neuen Impulsen fort

  • Die Initiative #GemeinsamStärker setzt sich für ein besseres gesellschaftliches Miteinander ein und führt die Bereiche Soziales Engagement, Gleichstellung & Inklusion sowie Nachhaltigkeit unter einem Dach zusammen.
  • Auch 2022 werden verschiedene soziale Projekte unterstützt – Interessierte können sich auf verschiedenen Wegen beteiligen.
  • Prominente Unterstützerin der Aktion ist in diesem Jahr wieder TV-Moderatorin Nazan Eckes.

Die Initiative #GemeinsamStärker von Procter & Gamble (P&G) unterstützt bereits im zweiten Jahr hintereinander soziale und nachhaltige Projekte in Deutschland. Im März 2020 als Aufruf und Unterstützung in der Krise ins Leben gerufen, bündelt P&G seit 2021 unter dem Dach von #GemeinsamStärker in Deutschland, Österreich und der Schweiz sein Engagement aus den Bereichen soziale Gerechtigkeit, Gleichstellung & Inklusion sowie Nachhaltigkeit. In diesem Jahr entwickelt sich die Initiative zu einem noch größeren Gemeinschaftsprojekt. Im Fokus steht der Perspektivenwechsel, denn heutzutage ist es wichtiger denn je, aufeinander zuzugehen und einander zuzuhören. Interessierte können wieder ein Teil der Community werden und an verschiedenen Aktionen digital oder lokal teilnehmen, um ein Zeichen für mehr gesellschaftliches Miteinander zu setzen.

Gutes tun und Teil einer großen Community werden

Wer sich für Andere starkmachen möchte, für den ist die Initiative #GemeinsamStärker von P&G genau das Richtige. Bereits mit wenigen Klicks kann man sich auf der Plattform https://www.for-me-online.de/gemeinsamstaerker registrieren und so Teil der #GemeinsamStärker-Community werden. Denn auch in 2022 werden verschiedene Aktionen stattfinden, die auf mehr gesellschaftliches Miteinander abzielen. „Wir wissen um unsere gesellschaftliche Verantwortung und setzen uns mit aller Kraft dafür ein, voranzugehen und dieses Verantwortungsbewusstsein aktiv unter Beweis zu stellen“, erklärt Gabriele Hässig, Geschäftsführerin Kommunikation & Nachhaltigkeit DACH bei Procter & Gamble. „Ein besonders wichtiger erster Schritt in diesem Zusammenhang ist, einander zuzuhören und aufeinander zuzugehen. Wir müssen Barrieren überwinden, um gemeinsam voranzukommen.“

#GemeinsamStärker mit prominenter Unterstützerin

Auch 2022 setzt P&G auf erfolgreiche Projekte und neue Impulse. Den Auftakt der #GemeinsamStärker-Initiative im Jahr 2022 leistet der TV-Spot „Emotionen“, der am 8. Januar zur Hauptsendezeit um 20:13 Uhr bei den Sendern von RTL Deutschland ausgestrahlt wird. TV-Moderatorin Nazan Eckes, die erneut als prominente Unterstützerin gewonnen werden konnte, appelliert in ihrem persönlichen Aufruf an Zuversicht, Solidarität und den respektvollen Umgang miteinander. Das beinhaltet, auf sein Gegenüber zuzugehen und einen Perspektivwechsel zuzulassen. „Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtiger denn je, füreinander da zu sein, ein offenes Ohr zu haben und sich in die Lage des Gegenübers zu versetzen. Denn nur so können wir einen Beitrag für mehr Mitmenschlichkeit und gesellschaftliches Miteinander leisten“, so die Moderatorin.

#GemeinsamStärker knüpft an bisheriges Engagement von Procter & Gamble an

Anderen zu helfen, ist für Procter & Gamble nicht neu. Neben #GemeinsamStärker-Aktionspostings und Informationen zum jeweiligen CSR-Projekt auf den unternehmenseigenen Kanälen und über for-me-online.de/gemeinsamstaerker, beteiligten sich auch die P&G Marken an unterschiedlichsten Aktionen, um den Leitgedanken von #GemeinsamStärker hervorzuheben. So unterstützte beispielsweise Pampers® im vergangenen Jahr die stark betroffenen Flutgebiete mit Sach- und Geldspenden, während mit der „Fairy FAIR Aktion“ der Marke Fairy® bei der Aufforstung deutscher Wälder geholfen werden konnte. Als Höhepunkt des Jahres 2021 überreichte P&G beim RTL-Spendenmarathon einen Scheck in Höhe von 800.000 Euro an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. „Wir freuen uns, wenn wir an diese tollen Projekte aus dem letzten Jahr anknüpfen und 2022 einen noch größeren Schritt gehen können, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen“, ergänzt Gabriele Hässig.

Mehr zur Aktion #GemeinsamStärker auf wirgemeinsamstaerker.de

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olay®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Über #GemeinsamStärker

#GemeinsamStärker ist eine Initiative von Procter & Gamble (P&G), die im März 2020 als Aufruf und Unterstützung in der Krise ins Leben gerufen wurde. Seit Januar 2021 bündelt P&G unter dem Dach von #GemeinsamStärker in Deutschland, Österreich und der Schweiz sein Engagement aus den Bereichen Soziales Engagement, Gleichstellung & Inklusion, sowie Nachhaltigkeit. Auch in 2022 wird sich #GemeinsamStärker dafür einsetzen, durch Solidaritäts- und Mitmachkampagnen, sowie durch Unterstützung vieler Projekte mit Sach- und Geldspenden einen positiven Beitrag zu leisten mit dem Ziel, ein besseres gesellschaftliches Miteinander und Solidarität zu schaffen. Gemeinsam mit Mitarbeiter*innen, Handels- und Medienpartner*innen sowie den P&G Marken, können Interessierte unter www.for-me-online.de/gemeinsamstaerker ein Teil dieser Bewegung werden und einen positiven Beitrag für ein gesellschaftliches Miteinander leisten.

hfs/re/ots/dpa/tt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner